Datenschutz - Richtlinie

Datenschutz und Cookies

Informationen zur Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten

Gemäß der Allgemeinen Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten 2016/679 vom 27. April 2016 ("DSGVO") teilen wir Ihnen diese ex art. 13 die folgenden Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten, die unser Unternehmen für die hier beschriebenen Zwecke sammeln, aufzeichnen, aktualisieren, speichern und verwenden muss.

  1. Daten verarbeitet und Zweck der Behandlung
    Wir verarbeiten keine Ihrer Daten, die als sensibel / besonders oder juristisch eingestuft werden können. Wir verarbeiten Daten, die für den Aufbau und die Ausführung bestehender oder zukünftiger Vertragsbeziehungen mit Ihrem Unternehmen erforderlich sind, wie z. B.: Personenbezogene Daten, Steuer-, Wirtschafts- und Handelsdaten. Die Behandlung zielt auf die Erfüllung von Verpflichtungen jeglicher Art ab vertragliche und die sich daraus ergebenden rechtlichen und steuerlichen Verpflichtungen aus dem Aufbau des Vertragsverhältnisses, einschließlich der Erfüllung von Verpflichtungen gegenüber der Finanzverwaltung und einschließlich der Beziehungen zu Kreditinstituten zur Zahlung der Ihnen zustehenden Gebühren.
  2. Behandlungsverfahren
    Die Behandlung wird nur vom Eigentümer und / oder von von diesem autorisierten Personen durchgeführt. Dieselben Daten werden rechtmäßig, korrekt und mit äußerster Vertraulichkeit verarbeitet, hauptsächlich mit IT- und elektronischen Tools, und sowohl auf IT-Medien als auch auf Papier und auf jedem anderen geeigneten Medium in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzes und in jedem Fall in der EU gespeichert Einhaltung des oben beschriebenen Zwecks. Die Behandlung wird mittels der Operationen oder des Komplexes von Operationen durchgeführt, wie in der Kunst dargelegt. 4 Absatz 1, Buchstabe a) Datenschutzcode sowie nach Art. 4 nr. 2 der DSGVO und genauer: Sammlung, Registrierung, Organisation, Speicherung, Konsultation, Verarbeitung, Änderung, Auswahl, Extraktion, Vergleich, Verwendung, Zusammenschaltung, Sperrung , Kommunikation, Verbreitung, Löschung, Zerstörung von Daten, auch wenn diese nicht in einer Datenbank registriert sind.
  3. Art der Datenbereitstellung - Verweigerung der Datenbereitstellung
    Die Angabe personenbezogener Daten ist fakultativ und für die Durchführung der unter Nummer 1 genannten Tätigkeiten unbedingt erforderlich. 1. Es ist jedoch zu beachten, dass eine Weigerung der interessierten Partei, ihre personenbezogenen Daten anzugeben, die Durchführung der unter Nummer n genannten Tätigkeiten unmöglich macht. XNUMX).
  4. Umfang der Verbreitung und Kommunikation von Daten.
    Ihre Daten unterliegen keiner Offenlegung. Ihre Daten, die verarbeitet werden, können jedoch an folgende Personen weitergegeben werden: externe Mitarbeiter, Steuerberater, Buchhalter und im Allgemeinen an alle Personen, an die eine Kommunikation erforderlich ist, um die in Punkt n genannten Zwecke korrekt zu erfüllen. 2 (wie zum Beispiel Gruppenunternehmen, Finanzverwaltung, Versicherungsunternehmen, Fachleute, Kreditinstitute).
    Eigentümer, Manager und delegierte Personen verarbeiten die Daten nur, wenn dies für die Ausführung der ihnen zugewiesenen Aufgaben erforderlich ist.
  5. Behandlungsdauer
    Die Daten werden für die gesamte Dauer des Vertragsverhältnisses und in jedem Fall innerhalb der Frist von 10 Jahren verarbeitet. Am Ende der Behandlungsdauer sieht ein internes Verfahren die Vernichtung der Papierdokumente und die Löschung der Informationen aus den IT-Systemen vor.
    Im Falle eines Widerrufs der Einwilligung werden die Daten unbeschadet spezifischer gesetzlicher Verpflichtungen zur Aufbewahrung von Buchhaltungs- und Verwaltungsunterlagen innerhalb von 15 Tagen nach Aufforderung gelöscht.
  6. Die Rechte
    Wie in Artikeln gefordert 15, 16, 17, 18, 19, 20 und 21 DSGVO werden die folgenden Rechte zu Ihren Gunsten in Bezug auf personenbezogene Daten gewährt, die je nach den Umständen angewendet werden können:
    1. Zugriffsrecht: Das Recht, Zugriff auf Daten (sofern die Organisation diese verarbeitet) und einige andere Informationen (ähnlich den in diesen Informationen angegebenen) zu erhalten.
    2. Recht auf Berichtigung: Das Recht auf Änderung der Informationen, wenn diese falsch oder unvollständig sind.
    3. Widerrufsrecht: In einfachen Worten bedeutet dies, die Löschung oder Entfernung von Informationen über Sie zu beantragen, wenn es keinen gültigen Grund für eine Organisation gibt, diese weiterhin zu verwenden. Dieses Recht wird auch als "Recht auf Vergessenwerden" bezeichnet und ist keine allgemeine Widerrufsverpflichtung. Es gibt Ausnahmen, wie zum Beispiel, wenn wir einer gesetzlichen Verpflichtung nachkommen müssen oder wir Verteidigungsdaten in einem Verfahren aufbewahren müssen.
    4. Recht auf Einschränkung: bezeichnet das Recht, die weitere Verwendung von Informationen, die Sie betreffen, unter bestimmten Umständen zu "blockieren" oder zu unterdrücken. Beispielsweise möchten Sie möglicherweise die Zwecke einschränken, für die wir Ihre Daten verarbeiten können. Wenn die Verarbeitung eingeschränkt ist, kann die betreffende Organisation die Informationen weiterhin speichern, sie jedoch nicht für alle anfänglichen Zwecke weiterverwenden. kann sie nur für begrenzte verwenden.
    5. Recht auf Datenübertragbarkeit: Das Recht, personenbezogene Daten in einem strukturierten Format abzurufen und wiederzuverwenden, das unter bestimmten Umständen von einem Computer häufig verwendet und gelesen werden kann.
    6. Widerspruchsrecht: bezeichnet das Widerspruchsrecht gegen bestimmte Arten der Verarbeitung unter bestimmten Umständen. Zur Ausübung Ihrer Rechte können Sie eine Mitteilung an die Kontaktdaten zusammen mit einer Kopie eines gültigen Ausweises senden. Wenn Sie mit der Reaktion auf die Ausübung Ihrer Rechte nicht zufrieden sind oder der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten nicht dem Datenschutzgesetz entspricht, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen. Die Liste der Kontrollbehörden finden Sie unter http://ec.europa.eu/justice/article-29/structure/data-protection-authorities/index_en.htm.
  7. Processi decisioni automatizzati
    Der Datenverantwortliche führt keine Behandlungen durch, die aus automatisierten Entscheidungsprozessen für die verarbeiteten Daten bestehen.
  8. Datenübertragung ins Ausland
    Personenbezogene Daten können zu den unter Nummer n genannten Zwecken in Länder der Europäischen Union übertragen werden. 1. Im Falle der Verwendung von Cloud-Plattformen für die Speicherung und / oder Übertragung von Daten gilt dies auch in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Artikel 44 und folgende der DSGVO könnten auch in Bezug auf die Europäische Union auf Drittländer übertragen werden, insbesondere für jegliche Unterstützung auf Servern. In diesem Fall werden nur Dienste verwendet, die den Anforderungen der geltenden Gesetzgebung entsprechen (z. B. Zertifizierung nach dem Datenschutzschild im bilateralen Abkommen zwischen der EU und den Vereinigten Staaten von Amerika).
  9. Inhaber der Datenverarbeitung
    Der Datencontroller ist Info.vitrumlife.

INFORMATIONEN ZU COOKIES

Diese Website, die uns als für die Verarbeitung Verantwortliche gemäß und für die Zwecke des Gesetzesdekrets vom 30. Juni 2003 gehört. 196 ("Datenschutzcode") verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Diese Informationen enthalten Informationen darüber, wie Cookies verwendet werden und wie sie vom Benutzer gesteuert werden können.

Die Nutzung dieser Website (und jeder anderen von uns verwalteten Website) setzt voraus, dass der Benutzer die Verwendung von Cookies (und ähnlichen Technologien) gemäß diesen Informationen akzeptiert.

Was sind Cookies?

Cookies sind Informationen, die auf der Festplatte des Benutzerterminals gespeichert sind und vom Browser des Benutzers an einen Webserver gesendet werden und sich auf die Nutzung des Netzwerks beziehen. Infolgedessen können sie die Dienste, die besuchten Websites und die Optionen kennenlernen, die beim Surfen im Internet gezeigt wurden. Mit anderen Worten, Cookies sind kleine Dateien mit Buchstaben und Zahlen, die beim Besuch einer Website auf den Computer oder das Mobilgerät des Benutzers heruntergeladen werden. Cookies werden dann bei jedem nachfolgenden Besuch an die ursprüngliche Website oder an a zurückgesendet eine andere Website, die diese Cookies erkennt. Cookies sind nützlich, weil sie es einer Website ermöglichen, das Gerät des Benutzers zu erkennen.

Diese Informationen werden daher nicht spontan und direkt bereitgestellt, sondern hinterlassen eine Spur des Surfens des Benutzers im Internet.

Cookies erfüllen verschiedene Funktionen und ermöglichen es Ihnen, effizient zwischen den Seiten zu navigieren, sich an die Benutzereinstellungen zu erinnern und allgemeiner Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie können auch dazu beitragen, dass die beim Surfen angezeigten Anzeigen für Sie von Interesse sind und dass die durchgeführten Marketingaktivitäten Ihren Präferenzen entsprechen, unerwünschte Werbemaßnahmen vermeiden oder nicht den Anforderungen des Benutzers entsprechen.

Beim Surfen auf einer Website kann der Benutzer auf seinem Terminal auch Cookies empfangen, die von verschiedenen Websites oder Webservern (so genannten "Dritten") gesendet werden, auf denen sich möglicherweise einige Elemente befinden (z. B. Bilder, Karten, Sounds, spezifische Links zu Seiten aus anderen Domains) auf der Site, die er besucht. Daher kann es in dieser Hinsicht Folgendes geben:

  1. Direkte Cookies,direkt von einer Site an das Gerät des Benutzers gesendet. Diese Website verwendet keine direkten Profiling-Cookies, sondern nur technische Cookies (siehe unten).
  2. Cookies von Drittanbietern,von einem Dritten, aber in unserem Namen gesendet. Diese Website verwendet Cookies von Drittanbietern, um die Analyse unserer Website und deren Verwendung (wie unten beschrieben) zu erleichtern.

Darüber hinaus können diese je nach Verwendungszweck von Cookies unterschieden werden in:

  1. Technische Cookies: Sie werden verwendet, um die Übertragung einer Kommunikation über ein elektronisches Kommunikationsnetz zu ermöglichen oder um einen vom Benutzer ausdrücklich angeforderten Dienst bereitzustellen. Sie werden nicht für andere Zwecke verwendet. In der Kategorie der technischen Cookies, deren Verwendung nicht der Zustimmung des Benutzers bedarf, wird Folgendes unterschieden:
    1. Navigations-Cookies oder Sitzung: Sie garantieren eine normale Navigation und Nutzung der Website (z. B. zur Authentifizierung und zum Zugriff auf eingeschränkte Bereiche). Die Verwendung dieser Cookies (die nicht dauerhaft auf dem Gerät des Benutzers gespeichert sind und durch Schließen des Browsers automatisch gelöscht werden) ist streng auf die Übertragung von Sitzungskennungen (bestehend aus vom Server generierten Zufallszahlen) beschränkt, die erforderlich sind sichere und effiziente Erkundung des Geländes.
    2. Analytics-Cookies:Wenn sie nur zum Sammeln von Informationen in aggregierter Form verwendet werden, über die Anzahl der Benutzer, die die Site besuchen, und wie sie sie besuchen
    3. Funktionscookies: Ermöglichen Sie dem Benutzer das Navigieren basierend auf einer Reihe ausgewählter Kriterien (z. B. Sprache oder Dienste, an die er sich gehalten hat), um den für den Benutzer erbrachten Dienst zu verbessern.
  2. Profiling-Cookies: Sie zielen darauf ab, Profile zu erstellen, die sich auf den Benutzer beziehen, und werden verwendet, um gezielte Werbebotschaften gemäß den beim Surfen im Internet angezeigten Einstellungen zu senden. Diese Cookies dürfen nur mit Zustimmung des Nutzers für diese Zwecke verwendet werden.

Wie Cookies auf dieser Website verwendet werden

In der folgenden Tabelle ist zusammengefasst, wie diese Website und Dritte Cookies verwenden. Diese Verwendungen umfassen die Verwendung von Cookies für:

  1. die fortlaufende Gesamtzahl der Besucher zusätzlich zu den verwendeten Browsertypen (z. B. Firefox, Safari oder Internet Explorer) und Betriebssystemen (z. B. Windows oder Macintosh) kennen;
  2. Überwachen Sie die Leistung der Website, einschließlich der Nutzung durch die Besucher, und verbessern Sie deren Funktionalität.

Welche Kategorien von Cookies verwenden wir und wie können sie vom Benutzer verwaltet werden?

Die verwendeten Cookie-Typen können in eine der folgenden Kategorien eingeteilt werden:

Art des CookiesZweck des CookiesHerkunft und wie man sie blockiert
Wichtige Website-Cookies (Sitzung und Navigation)Diese Cookies sind für die korrekte Navigation und die Nutzung der Funktionen der Website unerlässlich. Diese Cookies sammeln weder persönliche Informationen, die für Marketingzwecke verwendet werden können, noch speichern sie die besuchten Websites. Die Verwendung dieser Cookies (die nicht dauerhaft auf dem Gerät des Benutzers gespeichert sind und durch Schließen des Browsers automatisch gelöscht werden) ist streng auf die Übertragung von Sitzungskennungen (bestehend aus vom Server generierten Zufallszahlen) beschränkt, die für erforderlich sind ermöglichen eine sichere und effiziente Erkundung des Geländes. Diese Kategorie von Cookies kann nicht deaktiviert werden.(direkte Cookies)
Direkte Funktionscookies Diese Cookies ermöglichen es uns, uns an die getroffenen Entscheidungen (wie Benutzername, Sprache oder geografischer Standort) zu erinnern und verbesserte und personalisierte Funktionen bereitzustellen. Die durch diese Cookies gesammelten Informationen können anonymisiert werden und verfolgen nicht die Browsing-Aktivitäten auf anderen Websites. Diese Kategorie von Cookies kann nicht deaktiviert werden.(direkte Cookies)
Analytics und Werbe-Cookies von DrittanbieternDiese Cookies, auch Cache-Cookies, werden von Google Analytics gesetzt und werden verwendet, um Informationen darüber zu sammeln, wie Besucher die Website nutzen, einschließlich der Anzahl der Besucher, der Ursprungsseiten und der auf unserer Website besuchten Seiten. . Wir verwenden diese Informationen, um Berichte zu erstellen und unsere Website zu verbessern. Dies ermöglicht es uns beispielsweise, von Benutzern erkannte Fehler zu erkennen und eine sofortige Navigation sicherzustellen, um leicht zu finden, wonach sie suchen. Im Allgemeinen bleiben diese Cookies auf dem Computer des Besuchers, bis sie gelöscht werden. Auf die gleiche Weise können AddThis, Facebook, Twitter, Google+ und Youtube Cookies verwenden, die zum Teilen von Inhalten in sozialen Netzwerken oder zum Verarbeiten von Statistiken von nützlich sind Wir verwenden diese Cookies nicht zum Profilieren der betroffenen Person. Cookie zum Datenschutz von Google Analyticshttp://www.google.com/intl/it/policies/privacy/AddThis Datenschutzrichtlinie Cookie http://www.addthis.com/privacy/privacy-policyCookie der Facebook-Datenschutzrichtliniehttps://it-it.facebook.com/help/cookies/?ref=sitefooterCookie der Twitter-Datenschutzrichtlinie https://support.twitter.com/articles/20170519-uso-dei-cookie-e-di-altre-tecnologie-simili-da-parte-di-twitterCookie zum Datenschutz von Google+ https://www.google.com/intl/it/policies/technologies/cookies/Cookie für die Youtube-Datenschutzrichtlinie https://www.google.it/intl/it/policies/privacy/Cookie zum Datenschutz von Google Adwordshttp://www.google.it/intl/it/policies/privacy

So überprüfen oder löschen Sie Cookies

Durch die Ablehnung von Cookies kann der Benutzer möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen.

Sie können Cookies blockieren, indem Sie den Anweisungen des Browsers folgen (normalerweise in den Menüs "Hilfe", "Extras" oder "Bearbeiten"). Durch Deaktivieren eines Cookies oder einer Kategorie von Cookies werden diese nicht aus dem Browser entfernt. Dies muss daher direkt im Browser erfolgen.

Wenn Sie die Cookies auf Ihrem Computer löschen, deaktivieren oder wiederherstellen möchten, können Sie die Cookie-Konfigurationsseiten verwenden, die von Drittanbietern von Inhalten bereitgestellt werden, oder über die Browseroptionen des Benutzers.

Unten finden Sie eine Liste mit Anweisungen zum Verwalten von Cookies in Bezug auf die beliebtesten Browser:

Wenn Sie ein mobiles Gerät verwenden, müssen Sie in der Bedienungsanleitung nachlesen, wie Sie Cookies verwalten.

Weitere Informationen zu Cookies sowie Informationen zum Anzeigen der auf dem Gerät festgelegten Cookies und zum Verwalten und Löschen von Cookies finden Sie unter www.allaboutcookies.org.

Zuvor gesetzte Cookies

Wenn der Benutzer ein oder mehrere Cookies deaktiviert hat, können wir die gesammelten Informationen weiterhin verwenden, bevor eine solche Deaktivierung durch Einstellungen vorgenommen wurde. Ab diesem Moment werden wir jedoch keine deaktivierten Cookies mehr verwenden, um weitere Informationen zu sammeln.